Das Projekt

Die SR Travel GmbH & Co. KG ist ein international agierender Reiseveranstalter und einer der größten Anbieter im Bereich Gruppen- und Serienreisen. Das Unternehmen hat uns von der Marketingagentur justZARGES damit beauftragt einen Reiseblog unter dem Namen „Länder und Leute“ zu konzipieren, technisch umzusetzen und weiter operativ zu betreuen.

Der Kunde
Logo SR Travel GmbH & Co. KG - Kunde von justZARGES
Die Aufgaben der Agentur beim Reiseblog Launch

Wir von der Agentur justZARGES wurden mit dem Aufbau eines touristischen Blogs auf WordPress Basis und anschließender operativer Betreuung beauftragt. Zu unseren Aufgaben zum Launch des Reiseblog gehörte:

  • Konzeption des Blogs und technisches Aufsetzen des Reiseblogs – Gewünscht war ein WordPress Blog aufgesetzt auf einem individualisierbaren Premium Template.
  • Erstbefüllung des Blogs mit Blogartikeln, die sowohl durch den Kunden als auch durch die Agentur geschrieben wurden.
  • Erfolgsmessung durch Implementierung eines Website Statistiktools und kontinuierliche Suchmaschinenoptimierung des Reiseblogs.
  • Kontinuierliche, redaktionelle Tätigkeiten wie textliche und optische Optimierung von Blogartikeln, Recherche von Bildern und Videos, Beantwortung von Kommentaren und Teilen der Artikel im Social Web.
Die Aufgaben der Agentur im Bereich Social Media

Gemeinsam mit dem Kunden wurden in Strategie Workshops Ziele und Zielgruppen für Social Media identifiziert. Auf dieser Basis wurden Social Media Kanäle ausgewählt, auf denen Themen des Reiseblogs und andere interessante touristische Themen vom „Länder und Leute“-Team kommuniziert werden. Ziel dabei ist es, Insider-Wissen, Erfahrungen und Neues aus verschiedenen Destinationen weiterzugeben und reiselustige Menschen darüber zu informieren.

Länder und Leute ist daher nun in Facebook, Instagram, Pinterest und Google+ aktiv und tritt auf diesen Plattformen in den Dialog und Austausch mit seinen Fans.

Als Marketingagentur betreuen wir die Social Media Kanäle zusammen mit unserem Kunden und pflegen kontinuierlich einen Redaktionsplan. Das operative Community Management erfolgt gemeinsam. Zusätzlich sind wir für den stetiger Fanaufbau und Erhöhung der Interaktionsrate verantwortlich. Dabei werden unterschiedlichste Maßnahmen, wie zum Beispiel die Schaltung von Facebook Werbeanzeigen und Kooperationen, von uns genutzt.